SachsenFlagge Sachsen

kühnelSandra Kühnel, Schriftleiterin VBE Sachsen:

Freude und Interesse am Lesen beim Kind zu wecken, dies ist wohl das Ziel von allen Lehrern. Doch wie erreichen wir dies?

Ich habe in der Schule beste Erfahrungen mit der FLOHKISTE gemacht. Darin finden sich zahlreiche Leseangebote, die durch sehr ansprechendes Bildmaterial unterstützt werden. Nicht zuletzt begeistern die Kinder die Bastelseiten, nach deren sehr guter Anleitung sie weitgehend selbstständig die Bastelaufgaben ausführen können.

Da die FLOHKISTE in drei Ausgaben spezifisch für alle Grundschuljahre herausgegeben wird, ist der Leseanspruch und auch die Interessenlage aller Altersgruppen gewahrt. Weitergeführt wird auch noch mit einer Ausgabe ab der 5. Klasse!

Für mich als Lehrerin enthalten die genannten Zeitschriften vielfältige Möglichkeiten, die Kinder an selbstständiges Arbeiten zu gewöhnen bzw. ihnen ihrem Lesevermögen entsprechende Lesetexte anzubieten. Durch die thematisch bzw. jahreszeitlich abgestimmten Heftkonzeptionen kann ich immer sofort auf die neue Ausgabe der jeweiligen Zeitschrift eingehen und so die Schüler zum Lesen motivieren.

Meine Aufgabe im Schriftleitergremium sehe ich darin, beratend dahingehend mitzuwirken, dass die hohe Qualität erhalten bleibt und möglichst viele Lehrerinnen und Lehrer auch in Sachsen die von unserem Verbund mit herausgegebenen Schul-Jugendzeitschriften den Eltern empfehlen!

Kuehnel_Sandra_b

 

 

ChemnitzerMorgenpost_15_04_17_b